BMW Ausdauersymposium: Mehr wissen, besser trainieren, schneller laufen

Der Eintritt ist frei!

Datum:
Mittwoch, 10.04.2019
tl_files/partnerlogos/2015/bmw-logo.jpg
Zeit:
Einlass 18:30 Uhr – Beginn 19:00 Uhr
Ort:
Hörsaal Nord der Sportwissenschaftlichen Fakultät
der Uni Leipzig,
Jahnallee 59,04109 Leipzig
Leipzig Marathon

Zeitlicher Ablauf *

18.30 Uhr Einlass
19.00 Uhr Markus Biegel
HOKA ONE ONE / Leipziger Laufladen

„Trail Running...anders Laufen“
19.40 Uhr

Manuela Süß
trainsmart

Ironman Hawaii – 10 Schlüsselelemente für den Marathon
Einblicke in die Vorbereitung für den Marathonlauf nach 3,8km Schwimmen und 180km Radfahren beim härtesten Triathlon.
(www.trainsmart.webnode.com)

20.20 Uhr Robby Clemens

„Zu Fuß vom Nordpol Richtung Südpol“
(www.robbyclemens.de)

 

Moderation: Roman Knoblauch
* Änderungen vorbehalten

Markus Biegel
Manuela Süß
Robby Clemens
Leipzig Marathon

BMW DEUTSCHLAND – STARKER PARTNER DES LAUFSPORTS.

Seit 2011 unterstützt BMW als starker Partner des Laufsports die größten Marathonveranstaltungen Deutschlands. Der LEIPZIG MARATHON ist ein Lauf, bei dem nicht nur Profis an ihren Bestzeiten arbeiten, sondern auch Marathonanfänger erste Erfahrungen sammeln können.
Kraft. Ausdauer. Effizienz. Diese Worte beschreiben nicht nur BMW Fahrzeuge, sondern sind auch die wichtigsten Eigenschaften beim Laufen. Effizienz ist für BMW ein elementares Grundprinzip, welches sich in der iPERFORMANCE Technologie widerspiegelt. Ein Paradebeispiel hierfür ist der elektrische BMW i3s. Als offizielles Führungsfahrzeug leitet es die Teilnehmer vom Sportforum aus vorbei an der alten Leipziger Messe, durch den Auenwald und schließlich auf die Zielgerade.
BMW stellt bei allen Marathons insgesamt mehr als 70 Fahrzeuge und rund 30 Motorräder zur Verfügung, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. So wird auch das BMW i8 Coupé – mit hocheffizienter BMW eDrive Technologie – als einzigartiger Plug-in-Hybrid Sportwagen die Läufer als Safety Car begleiten. Damit setzt BMW nicht nur sein langjähriges Laufsport-Engagement fort, sondern unterstreicht, dass Nachhaltigkeit und Premium-Fahrfreude gut miteinander einhergehen.